Radfahrerverein Isargrün e.V. Wörth a.d. Isar
gegründet 1951


Endlich positive Informationen!!!

Durch die Corona Pandemie sind fast alle Freizeitbeschäftigungen verboten.

Jetzt wollen wir aber wieder starten! Am Mittwoch den 02. Juni 17:00 Uhr und am Samstag den 05. Juni 13:00 Uhr jeweils am Radlerheim. Gutes Wetter vorrausgesetzt.

Informationen über die Corona Regeln des (BLSV) Bayerischen Landessportverband e. V.:

Einhaltung der Corona Vorschriften - AHA + L (Abstand, Hygenie, Alltags-Masken und Lüften)

Freizeitsport im Freien:

Landkreis Landshut hat zur Zeit (30.05.2021) eine Inzidenz von 33,1

Könnt ihr hier abfragen!

Erlaubt ist nun Outdoor Sport unter freiem Himmel bis zu 25 Personen.

Inzidenz von 50 - 100:

Erlaubt ist nur Outdoor Sport - maximal 5 Personen aus 2 Haushalten.

Inzidenz unter 50:

Erlaubt ist nur Outdoor Sport in Gruppen von maximal 25 Personen.

Radfahren mit Einhaltung des Mindestabstandes ist gegeben.

Einkehren werden wir noch nicht, erst wenn die Lage noch sicherer und einfacher wird.

Genußradtouren finden momentan noch nicht statt.

Durch die gesetzlichen Vorgaben kann es jederzeit kurzfristig zu Änderungen kommen. Den Inzidenz Wert könnt ihr aktuell abfragen.

Alle Angaben ohne Gewähr



Aufgrund der aktuellen Corona-Situation fällt das traditionelle Maibaumaufstellen des Radlervereins aus. 

06.03.2021

Bayerns Kabinett setzt die Beschlüsse der Ministerpräsidenten-konferenz um.

Für uns Radler bedeutet das eine gewisse Erleichterung da wir wieder mit bis zu 10 Teilnehmer unterwegs sein dürfen, aber auch etwas komplizierter da der Inzidenz Wert unter 50 bzw. 50-100 zu beachten ist.

Ich habe euch mal ein paar Seiten aus dem Internet in den unten stehenden „links“ abgespeichert auf denen ihr euch informieren könnt.

Öffnungsperspektive mit Tabelle*:

Landratsamt Landshut: Aktuelles*:

Stadt Landshut: Aktuelles:*

Corona Zahlen für Landshut*:

*Alle Angaben ohne Gewähr

 

Der Radfahrerverein Isargrün wünscht Euch ein gutes neues Jahr 2021.

Das Jahr 2020 wurde durch die Corona-Pandemie geprägt, Lockdown, Lockdown-light, Verzicht auf soziale Kontakte, die meisten Veranstaltungen wurden wegen der Corona Pandemie abgesagt, nicht einmal gemeinsame Radtouren waren erlaubt.

Ein Impfstoff ist nun zugelassen worden und wird verteilt, das kann aber noch dauern bis die Impfung in der breiten Bevölkerung ankommt. Ich glaube aber, das „Licht am Ende des Tunnel`s“ wird heller!

Da wir 2021 auch mal wieder gemeinsam Radtouren unternehmen möchten, bringt Euer Fahrrad jetzt zum Kundendienst, dann können wir, sofern die Ausgangsbeschränkungen es zulassen auch mal wieder miteinander durchstarten.

Folgende Termine haben wir für 2021 festgelegt:

30. April Maibaum aufstellen

11. Juli Grillfest

07. November Hauptversammlung

Die Termine finden nur statt, wenn es die Corona-Auflagen zulassen, weitere Termine werden über die örtliche Presse und der Homepage bekannt gegeben. Also lasst uns zuversichtlich sein.

Aktuelle Corona-Regelungen im Radsportbetrieb bis 14.02.2021

Info